Alle Nachwuchsteams erfolgreich

Jugend und B-Schüler weiterhin Tabellenzweiter / A-Schüler auf Spitzenplatz

(fb) Der vergangene Spieltag lief für die vier Nachwuchsteams der SG Hüttenfeld sprichwörtlich wie am Schnürchen: Vier Siege aus vier Spielen lautet die beeindruckende Bilanz der jungen Tischtennisspieler, die sich durch ihren Trainingsfleiß im Verlauf der Saison stetig steigern konnten.

1. Kreisklasse, Jugend: TSK Rimbach I – SGH Jugend 4:6

Ein knapper 6:4-Erfolg gelang den Jugendlichen um Kapitän Pascal Slager, Jannis Ihrig, Moritz Müller und Ersatzmann Erick Keßler bei ihrem Auswärtsspiel in Rimbach. Spitzenspieler Pascal Slager zeigte eine tolle Leistung und blieb in seinen beiden Einzeln und im Doppel an der Seite von Jannis Ihrig ungeschlagen.

In der Tabelle liegt die Jugendmannschaft weiterhin punktgleich mit dem Klassenprimus aus Auerbach auf dem zweiten Rang. Am Sonntag, den 8. April, kommt es ab 11:00 Uhr zum Spitzenspiel der beiden Teams im Hüttenfelder Bürgerhaus.

SGH Jugend: Pascal Slager 3:1/3:2; Jannis Ihrig 0:3/3:1; Moritz Müller 0:3/3:1; Erick Keßler 3:0/0:3; Slager/Ihrig 3:0; Müller/Keßler 2:3.

2. Kreisklasse, Schüler: SV Kirschhausen III – SGH Schüler A 0:10

Weiterhin makellos liest sich die Bilanz der A-Schüler der SGH um Erdem Kuzu, Erick Keßler, Saleh Salih Ahmed und den B-Schüler Leon Melzer in der Rückrunde: Sechs 10:0- und ein 9:1-Erfolg belegen eindrücklich, in welch starker Form sich die Grün-Weißen zurzeit befinden. Im Auswärtsspiel beim SV Kirschhausen gaben die jungen SGHler nur einen einzigen Satz ab.

SGH Schüler A: Erdem Kuzu 3:0/3:0; Erick Keßler 3:1/3:0; Leon Melzer 3:0/3:0; Saleh Salih Ahmed 3:0/3:0; Kuzu/Keßler 3:0; Melzer/Salih Ahmed 3:0.

1. Kreisklasse, Schüler: TTC Groß-Rohrheim I – SGH Schüler B I 0:10

Auch den B-Schülern mit Leon Melzer, Daniel Sauer und Pia Hördt gelang ein glatter 10:0-Auswärtssieg. Durch den Sieg befindet sich das Team nach wie vor auf dem zweiten Tabellenrang der 1. Kreisklasse bei den jahrgangsälteren A-Schülern – ein vor der Saison nicht für möglich gehaltener Erfolg für die Hüttenfelder.

SGH Schüler B I: Leon Melzer 3:0/3:1/3:0; Daniel Sauer 3:0/3:0/3:0; Pia Hördt 3:1/3:0/3:2; Melzer/Sauer 3:1.

Kreisliga, Schüler B/C: SGH Schüler B II – TTC Groß-Rohrheim 9:1

Nach zuletzt zwei sieglosen Spielen schafften die jüngsten Tischtennisspieler der SGH im Heimspiel gegen den Nachwuchs des TTC Groß-Rohrheim den Turnaround: Pia Hördt, David Müller, Elizabeth Hermann und Anthony Daenschel setzten sich deutlich mit 9:1 gegen den Nachwuchs des TTC Groß-Rohrheim durch und verbesserten sich in der Tabelle auf den fünften Rang der zehn Mannschaften starken Kreisliga.

SGH Schüler B II: Pia Hördt 3:0/3:1/3:0; David Müller 0:3/3:1; Elizabeth Hermann 3:0/3:2; Anthony Daenschel 3:1/3:0; Hördt/Hermann 3:0.